0%

Social Media Updates #4

Wir haben wieder die wichtigsten News aus der Social Media Welt für euch zusammengefasst. Unser Highlight: Diese Woche wurden wir mit Deutschen Mediapreis 2020 ausgezeichnet! Außerdem informieren wir euch über die neusten Ad- und Shopping-Funktionen bei TikTok und Instagram.

Deutscher Mediapreis 2020 für KSK – we won!   

Mit „KSK – kämpfe nie für dich allein“, der Social Media Serie für das Bundesministerium der Verteidigung, haben wir zusammen mit Castenow und Crossmedia den Deutschen Mediapreis in der Kategorie „Media-Strategie national“ gewonnen! ,,Durch die geschickte Verknüpfung der Onlineplattformen mit Digital-, OoH und In-App-TV-Maßnahmen gelingt ein gekonntes Storytelling für eine junge und vielfältig interessierte Zielgruppe“, so die Jury. Wer die Serie nicht verfolgt hat, kann dies auf dem YouTube-Kanal von Bundeswehr Exclusive nachholen! 

Deutscher Mediapreis für KSK

Neue Ad-Plattform 

Neue Ad-Plattform TikTok bietet mit „TikTok for Business“ Werbetreibenden nun eine Plattform an, die das Schalten von Ads erleichtern und verbessern soll. Nach dem Motto „Mach keine Werbung. Mach TikToks.”, sollen dort „kreative, positive und echte“ Momente entstehen, die sich in den restlichen Content der Community einfügen und somit das Erlebnis der Nutzer so wenig wie möglich stören. TikTok möchte dabei vor allem Interaktion mit den Nutzern fördern, die besonders bei den beliebten Challenges erfolgreich zu sehen ist.

TikTok for Business

Livestream Update 

Bereits im März kündigte Facebook einige Updates für seine Livestream-Funktion an, die schon jetzt für einige Creators verfügbar sind. Neben einem Newsticker, der während des Live Streams läuft, können von nun an auch Kommentare hervorgehoben werden oder Abstimmungen eingeblendet werden. Facebook reagiert damit auch auf die seit Januar um über 50% angestiegene Nutzung seiner Streams.

Facebook Livestream

Insta Ads ohne Facebook?

Einige Werbetreibende können nun wohl auch ohne eine Verknüpfung ihres Instagram-Kontos mit einer Facebook Seite auf der Plattform Werbung schalten. Bisher war dies obligatorisch und setzte den Facebook Ads Manager voraus. Aktuell können aber nur Nutzer in den USA und der Türkei von der Option Gebrauch machen.

Instagram Ads

Shopping Tags in Caption 

Instagram erweitert seine Shopping-Funktionen erneut und testet bereits an ausgewählten Profilen das neue Tool. Bei den neuen Shopping Tags handelt es sich um direkte Produktplatzierungen in den Captions der Instagram Posts, die durch einen zusätzlichen Call-To-Action Button zu den Websites der jeweiligen Produkte führen. Bisher gab es bereits Shopping Tags, die im Bild verlinkt werden konnten. Nun sollen User noch intuitiver über Instagram shoppen können.

Autorin: Sylvia Muschalski