0%

Produktion

TACSY Cases Projekt Horizont
Icon Video Production

PRODUKTION

Drehbucherstellung

Planung und Organisation

Produktion / Postproduktion audiovisueller Inhalte

Video,  Bild, Audio, Grafikdesign

Podcast

Die Content-Produktion für Social Media stellt Produzenten vor besondere Herausforderungen. Im Fokus steht für uns, für welche Plattform und für welche Zielgruppe der Inhalt produziert werden soll. Davon ist abhängig, in welchem Bild-Format, zum Beispiel 16:9 für YouTube, oder 9:16 für Instagram Stories, ein Inhalt benötigt wird. Aber hat die Zielgruppe eben auch Einfluss auf die Machart und Länge eines bestimmten Formats.

Das Verhalten der Zielgruppe ist essentiell für die Produktion. Für uns ist nicht nur die Plattform, sondern auch der Zeitpunkt der Nutzung relevant. Wann konsumiert unsere Zielgruppe die Inhalte am häufigsten? Liegt eine Primär- oder Sekundärnutzung vor und auf welchem Endgerät wird in erster Linie geschaut und interagiert? Wie lang ist die durchschnittliche Wiedergabedauer und was können wir aus dem  Feedback der Community für die Produktion lernen?

Welche Geschichten wollen wir erzählen und wie transportieren wir sie glaubwürdig und authentisch? Unser Ziel ist es, den Zuschauern auf Augenhöhe zu begegnen.

Social Media Content ist immer nur so stark, wie das Gesamtkonstrukt, in dem es verankert ist. Jeder Kameramann, Cutter und Social Media Manager muss das große Ganze kennen und verstehen, um zu wissen, wofür welcher Inhalt benötigt wird.

Das Social Media Team braucht neben dem YouTube-Video beispielsweise weiterführendes Material, der Channel Manager Bilder für seine Thumbnails, der Community Manager alle Infos rund um die Thematik des Videos, um reagieren zu können, und der Mediaplaner benötigt eigens produzierte Inhalte, um den Kanal bewerben zu können.

Wir sehen die Produktion immer im Gesamtkontext und generieren alle Inhalte, die wir für eine ganzheitliche Kommunikation eines erfolgreichen Social Media Formats benötigen.